Auf welchen Betriebssystemen läuft dynaSHARE?

Sie können dynaSHARE von fast jedem Betriebssystem aus nutzen, indem Sie über einen aktuellen Browser die Web-Oberfläche aufrufen.

Wenn Sie die Synchronisations-Funktionen nutzen möchten, so bieten wir Ihnen Desktop-Clients für folgende Betriebssysteme an:

  • Microsoft Windows (Vista, 7, 8 oder 10)
  • Mac OS X (10.7 oder höher)
  • Linux (Ubuntu, Debian oder Fedora)


Für die Einbindung von dynaSHARE als Netzlaufwerke bieten wir Ihnen Drive Clients für folgende Betriebssysteme an:

  • Microsoft Windows (7 oder 10)
  • Linux (Ubuntu oder Debian)

Zudem können Sie die kostenlosen Apps für iOS und Android Smartphones sowie Tablets verwenden.

  • Betriebssystem
  • 0 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Related Articles

Wo finde ich die Apps für dynaSHARE?

dynaSHARE nutzt die Seafile-Apps, welche Sie für Android und iOS kostenlos herunterladen können....

Wo finde ich die Desktop Clients?

dynaSHARE nutzt die Desktop Clients von Seafile, welche Sie hier finden:Desktop...

Wie sind Vertragslaufzeit und Kündigungsfristen für dynaSHARE?

Die Vertragslaufzeit beträgt 1 Monat, und verlängert sich automatisch um jeweils 1 Monat, wenn...

Kann ich bei Bedarf den Tarif wechseln?

Ja, ein Wechsel des Tarifs ist problemlos möglich. Sie können dies über das KMS selbst...

Wo werden die Daten gespeichert?

Unsere dynaSHARE-Server stehen ausschließlich in Deutschland, in zwei voneinander geographisch...